Herzlich Willkommen in der Stadt Kirtorf

Bürgerm. Ulrich Künz

Wir freuen uns, Sie auf unserer Homepage begrüßen zu können. Informieren Sie sich auf unserer Internetpräsenz über unsere Stadt und unseren Leistungen. Lernen Sie die Stadt mit ihren 7 Ortsteilen kennen, die sich am westlichen Rand des Vogelsbergkreises erstreckt. Bei Bedarf unterstützen wir Sie mit einer umfassenden und fachlich kompetenten Beratung. Sprechen Sie mit uns, wir sind gerne für Sie da!

Veranstaltungen

Daten werden geladen...
Prospekt Trevor Richards.pdf
PDF-Dokument [1.2 MB]
Einladung Kirmes Ober-Gleen 2015.pdf
PDF-Dokument [228.3 KB]

Dorferneuerung Kirtorf

Kirtorf aktuell

Zum Denkmaltag wird wieder „Schmer“ gebrannt
Restaurierung des historischen Schmerofens in Kirtorf abgeschlossen

 

 

Nach dem letzten Brand im Jahr 1948 wird am Sonntag, den 06.09.2015, der restaurierte Ofen zum ersten Mal wieder in Betrieb genommen.

Mit Anzünden des Holzes in der Brennkammer gegen 14.00 Uhr erfolgt der mit Spannung erwartete Funktionstest des neu aufgebauten Destillierofens. Dieses besondere Ereignis sollte man sich nicht entgehen lassen. Für das leibliche Wohl sorgen am  Nachmittag Kaffee und frisch gebackene Waffeln. Der eigentliche „Brand“ dauert etwa eine Woche. Während dieser Tage kann man sich vor Ort ein Bild machen und informieren. Am 13. September 2015, am „Tag des offenen Denkmals“, wird  der Leiter des Ausbildungszentrum für Natur- und Umweltbildung (AZN), Dr. Martin Jatho, die chemischen Reaktionen während dem mehrtägigen Brennvorganges mit Hilfe eines Reagenzglases und einem Bunsenbrenner den Besuchern anschaulich darstellen und erklären. Die Vorführung beginnt um 14.00 Uhr direkt vor dem Gelände am Schmerofen. Mit anschließendem Kaffeetrinken wollen wir eine, sicherlich für alle Beteiligte und Besucher, spannende Woche ausklingen lassen.

Auch für diesen Tag ist die Bevölkerung aus nah und fern herzlich eingeladen. Vielleicht werden sogar die gewonnen Produkte aus dem Ofen als Andenken angeboten, lassen Sie sich überraschen.

Weitere Infos rund um das „Schmerbrennen“ und eine Sonderausstellung zu den Restaurationsarbeiten des Schmerofens gibt es ab dem 06.09.2015 im Museum Kirtorf.

Der Heimatverein Stadt Kirtorf freut sich auf Ihren Besuch.

Plakat Schmerofen 28.08.2015.pdf
PDF-Dokument [416.6 KB]

Spiel ohne Grenzen

Die Jugendfeuerwehr Arnshain feierte am Sonntag ihr
40 jähriges Bestehen mit einem Wettkampf.

 

ARNSHAIN (chd). 40 Jahre Jugendfeuerwehr feierten am Sonntag die Kameradinnen und Kameraden der Freiwilligen Feuerwehr und der Jugendfeuerwehr Arnshain. Die vier Jahrzehnte, in denen sich schon die Kleinsten auf das freiwillige Helfen vorbereiten, wurden mit dem „Spiel ohne Grenzen“ rund um das Feuerwehrgerätehaus zelebriert.

Zusätzlich zu dem alljährlichen Grillfest der Freiwilligen Feuerwehr Arnshain fand in diesem Jahr am Sonntagvormittag noch das „Spiel ohne Grenzen“ statt. Anlass dafür war das 40 jährige Jubiläum des Nachwuchses der Freiwilligen Feuerwehr......

40 Jahre JFFW Arnshain 2015.pdf
PDF-Dokument [562.3 KB]

Kirtorf und das österreichische Kilb erneuern Freundschaftsversprechen

 

KIRTORF - Kirtorf (gk)  Oberhessische Zeitung vom 20.07.2015

 

„30 Jahre Kirtorf-Kilb, Partner von Herzen“: Das Motto war Programm bei den Feierlichkeiten. Überall spürte man es: Diese Städtepartnerschaft lebt von Herzlichkeit, Menschlichkeit, Vertrauen und der Freundschaft der Bürger. „Das 30-jährige Jubiläum ist ein Markstein in der Geschichte der beiden Gemeinden aus dem Vogelsberg und Niederösterreich und damit auch ein Mosaikstein im Bild der deutsch-österreichischen Freundschaft und in Europa“, freute sich Kirtorfs Bürgermeister Ulrich Künz in seiner Festansprache.
Eröffnet wurde der Festakt, an dem zahlreiche Ehrengäste, darunter auch Kreistagsvorsitzender Jürgen Ackermann und CDU-Kreisvorsitzender Jens Mischak teilnahmen, mit dem Lied „An Tagen wie diesem“ des Männergesangvereins Kirtorf unter Leitung von Victoria Lanz-Winter. Mit Kirtorf und Kilb feierte eine intakte Familie. Und viele waren gekommen und wollten dabei sein: aus Kilb über 100 Bürger, die überwiegend in Kirtorf privat untergebracht waren.....

 

Raiffeisenbank Kirtorf gratuliert den Siegern

 

Die Bundessieger 2015 des 45. Internationalen Jugendwettbewerbs „jugend creativ“ der Volksbanken und Raiffeisenbanken stehen fest. Expertenjurys wählten die besten Bilder und Kurzfilme aus, die zum diesjährigen Wettbewerbsthema "Immer mobil, immer online – Was bewegt dich?“ eingereicht wurden. Kinder und Jugendliche aller Schulaltersklassen haben ihren Ideen, Gedanken, Wünschen und Visionen gestalterische Kraft verliehen und gezeigt, dass ihr Einfallsreichtum und Beharrungsvermögen auch knifflige Aufgaben auf spannende Art und Weise bewältigen. Insgesamt wurden in diesem Jahr über 410.000 Bilder, 510 Kurzfilme und 176.000 Quizlösungen aus ganz Deutschland eingereicht. Damit beteiligten sich insgesamt rund 587.000 Kinder und Jugendliche in Deutschland am 45. Wettbewerb....

 

Schützenverein Kirtorf

  • 12 Kirtorfer Grundschüler erfolgreich beim Lichtgewehrschießen
  • Beste Schützin Clara Schmitt mit 2297 Ringen
  • Bester Schütze Finn Kerbernik siegt mit 2388 Ringen

Kirtorf. Am Donnerstagmorgen überreichten der Vorsitzende des Schützenvereins 1863 Kirtorf eV Axel Jost zusammen mit Jugendbetreuer Ernst Bauer den erfolgreichen Teilnehmern des Lichtgewehrschießens die Medaillen und Pokale.

Zuvor dankte der Vorsitzende jedoch der Leiterin der Grundschule Kirtorf Frau Renate Schmidt für die sehr gute Zusammenarbeit und überreichte Ihr Im Namen des Schützenvereins das Hessische Ehrenzeichen in blau.

Im vergangenen Schulhalbjahr führte der Schützenverein Kirtorf in Zusammenarbeit mit dem Zehner Verein für Sport und Jugendpflege im Vogelsbergkreis eV jeweils Mittwochs zur 5. Stunde ein Lichtgewehrschießen auf der Schießanlage in der Gleentalhalle durch. Hier konnten die Schüler der 3. und 4. Klasse der Grundschule Kirtorf erste Erfahrungen im Schießsport sammeln. Geleitet wurde das Training von Jugendbetreuer Ernst Bauer und C Trainer Axel Jost.....

Frühjahr  Programm 2015


Die Volkshochschule des Vogelsbergkreises hat das neue Programm bekanntgegeben. Wir haben die Veranstaltungen für den Bereich Kirtorf herausgesucht.

WetterOnline
Das Wetter für
Kirtorf
mehr auf wetteronline.de

Stadtverwaltung Kirtorf
Neustädter Str. 10-12
36320 Kirtorf

Telefon: +49 6635 180

Telefax: +49 6635 1815

E-Mail:  webmaster@stadt-kirtorf.de

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Vormittag

Montag - Freitag 

07.30 - 12.00 Uhr

Nachmittag

Montag

13.00 - 18.00 Uhr

Dienstag

13.00 - 16.00 Uhr

Donnerstag

13.00 - 16.00 Uhr





Öffnungszeiten KFZ-Zulassung

Vormittag

Montag -Donnerstag

07.30 - 12.00 Uhr

Freitag

7.30 - 11.30 Uhr

Nachmittag

Montag

13.30 - 17.30 Uhr

Dienstag

13.30 - 15.30 Uhr

Donnerstag

13.30 - 15.30 Uhr



Nächster Termin: 

Einsendeschluss: 13.08.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtverwaltung Kirtorf