Veranstaltungen 2018

Historisches Hörkino

Hundert Jahre nach Kriegsende: So klingt "Dè Easchde Krigg"

Das Hörbuch '1Dè Easchde Krigg" lässt hessische und europäische Geschichte aus der Zeit von 1914 bis 1918 lebendig werden. Anhand von gelesenen Feldpostkarten, Zeitzeugen- und Zeitungsberichten erinnert der Bremer Geschichtsverein Lastoria an junge Bauernsöhne, Kaufleute und Handwerker aus Oberhessen, die pflichtgemäß, aber ohne spürbare Begeisterung an die Front gezogen sind. “Geht mir noch gut”, schrieben die vier Brüder Schneider aus Ober-Gleen und hofften auf ein Wiedersehen. Nicht allen war es vergönnt.

Das gesamte Hörbuch '1Dè Easchde Krigg'1 wird jetzt, fast 100 Jahre nach Ende des Ersten Weltkriegs, in Ober-Gleen zu hören sein: Am Sonntag, 12. August, werden die drei CDs ab 14 Uhr mit Pausen in der alten Synagoge an der Obergasse 48 abgespielt und Fotos von Ober-Gleener Feldpostkarten aus einer privaten Sammlung gezeigt. Der Ortsbeirat Ober­Gleen und der Heimatverein Stadt Kirtorf laden zu diesem historischen Hörkino ein. Das Aktionsbündnis für Vielfalt Kirtorf gehört zu den Unterstützern der Veranstaltung. Der Eintritt ist frei. An dem Hörbuch haben mehrere Dutzend Laien und einige wenige Profis mitgewirkt. Die Bremer Gruppe “Grenzgänger” hat das Stück “Maikäfer flieg” von ihrer gleichnamigen, preisgekrönten CD beigesteuert. Zwei weltberühmte Antikriegslieder sind erstmals in Ober-Gleener Mundart zu hören und stehen außerdem im '1Owengliejer Lirrerbichelche'1, einer weiteren Neuerscheinung aus dem Geschichtsprojekt.

Das Hörbuch über den Ersten Weltkrieg umfasst drei CDs und ein bebildertes Begleitheftchen. Es ist wie alles im Mitmach-Projekt Owenglie des Geschichtsvereins Lastoria e.V. in ehrenamtlicher Arbeit entstanden und kostet 18 Euro (bei Versand etwa 21 Euro). Erhältlich ist es bei

Lastoria, Bremen, solange der Vorrat reicht. Kontakt unter mail@lastoria-bremen.de.

Das '1Owengliejer Lirrerbichelche'1 ist soeben erschienen, hat 288 Seiten und kostet 18 Euro im Direktverkauf. Das ehrenamtliche Team arbeitet an einer Begleit-CD zum "Owengliejer Lirrerbichelche" - eine öffentliche Gesangsprobe off Pladd mit Live-Aufnahme ist für Sonnabend, 11. August, um 18 Uhr in der alten Ober-Gleener Synagoge angesetzt. Zum Zuhören, Mitklatschen, Mitschnippen, Mitsummen und Mitsingen. Mehr

auf www.monikafelsing.de im Blog Owenglie.

                 Veranstaltungen detailliert

                         Presseberichte

 

Nächstes Amtsblatt: 30.11.2018

Redaktionsschluss: 23.11.2018   8.00 Uhr

WetterOnline
Das Wetter für
Kirtorf
mehr auf wetteronline.de

Stadtverwaltung Kirtorf
Neustädter Str. 10-12
36320 Kirtorf

Telefon: +49 6635 180

Telefax: +49 6635 1815

E-Mail:  webmaster@stadt-kirtorf.de

info@stadt-kirtorf.de-mail.de

Öffnungszeiten Stadtverwaltung

Montag: 09.00 - 12.00 Uhr + 13.00 -18.00 Uhr

Dienstag: 09.00 - 12.00 Uhr

Mittwoch: 09.00 - 12.00

Donnerstag: 13.00 - 16.00 Uhr

Freitag: 07.00 - 12.00 Uhr

 

Die Öffnungszeiten der KFZ-Zulassungsstelle enden jeweils eine halbe Stunde früher!

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Stadtverwaltung Kirtorf